Stiftungszweck

Satzungsgemäßer Zweck der Stiftung ist die Förderung von Wissenschaft und Forschung und die Förderung der öffentlichen Gesundheitspflege durch Forschung und Entwicklung von Heilungsmitteln bzw. Heilungsmethoden für krebskranke Kinder sowie deren physische bzw. psychische Betreuung einschließlich der Verbreitung solcher Forschungsergebnisse.

 

Die Stiftungssatzung datiert vom 19.12.1994 und ist seitdem nicht verändert worden.